Mit großem Gefolge erschien der Tabellenführer VfL Sittensen am Samstag zum letzten und entscheidenden Spiel um die Krone der 2. Kreisklasse Süd und sie verließen den Platz als ernüchterte aber faire Vizemeister. Riesen Jubel hingegen auf Seiten der U11-2 des JFV Rotenburg. Durch eine konzentrierte Mannschaftsleistung hatten die Jungs des Trainergespanns Jörg Kleinsteinberg und Marvin Rogel den Tabellenführer mit einem deutlichen 6:1-Sieg förmlich demontiert.

Im JFV-Team wurde Sicherheit groß geschrieben, so kam es, dass hinter dem bewährten Abwehrriegel aus Trajan und Elias erstmals der afghanische Allrounder Samir die Torwartkutte übergestreift hatte. Eine Maßnahme, die sich auszahlen sollte, denn die vielen Tore, die sich der JFV im Hinspiel aus der zweiten Reihe eingefangen hatte, waren hiermit Vergangenheit.

Von der ersten Minute an dominierten die Rotenburger das Spielgeschehen und gingen bereits nach 5 Minuten durch Ali in Führung, die durch einen herrlichen Solo-Lauf von Elias vorbereitet wurde. Es folgten weitere Chancen, die aber erst in der 16. Minute belohnt wurden, als Devin den Keeper von Sittensen erneut überwinden konnte. Die beruhigende 2:0 Führung hielt dann auch bis zum Pausenpfiff.

6 Minuten nach dem Seitenwechsel erhöhte Elias aus einem Getummel im Strafraum heraus auf 3:0. Die Stimmung der Rotenburger stieg von Minute zu Minute. Sittensen hatte sich aber längst noch nicht dem Schicksal gefügt und sorgte durch den Anschlusstreffer erneut für Spannung. Doch die JFVler waren nicht gewillt diesen Sieg noch einmal aus den Händen zu geben und kämpften noch verbissener um jeden Ball. Eine Mühe, die sich lohnen sollte. Sittensen warf nun alles nach vorne, sodass sich den Offensivkräften Devin und Jonny Räume und Chancen zur weiteren Ergebnisverbesserung auf 5:1 boten. Den Schlusspunkt unter den gelungenen Saisonabschluss setzte Kapitän Devin mit seinem 3. Treffer zum 6:1 in der Schlussminute.

Eine Minute später war es dann amtlich, als der gute Referee Julian Nuxoll die Partie abpfiff und nun der Meister 2016/17 der 2. Kreisklasse Süd JFV Rotenburg II heißt.

AbschlusstabelleA

Abschlusstabelle der 2. Kreisklasse Süd U11

 

JFV Shop

JFV Sponsoren

Go to top