U11-2 des JFV Rotenburg glänzt in neuem Outfit

Auf Einladung der U11-II des JFV Rotenburg spielten am vergangenen Sonntag acht Kreisklassenteams aus der Region um den ersten Örper- Cup. Im Rahmen des Turniers durfte die Rotenburger U11-II erstmals in ihren schicken neuen Trikots auflaufen, die ebenfalls von der Örper BAUGESELLSCHAFT aus Visselhövede gestiftet wurden. So starteten die Gastgeber hochmotiviert in das Turnier und zeigten schon in der Vorrunde, dass sie den Sprung aufs Treppchen schaffen wollten.k rper Cup010A

k rper Cup008ANach einer spannenden Vorrunde qualifizierten sich zur großen Freude von Trainer Jörg Kleinsteinberg beide JFV-Teams für das Halbfinale und trafen dort auf die JSG Gnarrenburg II und den TVJ Schneverdingen II. Während sich Team A mit einem 3:0 Sieg über Gnarrenburg den Weg ins Finale ebnete, setzte im sich zweiten Halbfinale Schneverdingen durch und schickte Team B des JFV ins Spiel um Platz 3. Am Ende des langen Fußballtages waren es dann die Spieler aus Schneverdingen, die das Finale für sich entschieden und ihre goldenen Pokale in den Rotenburger Abendhimmel streckten. Silber ging an das Rotenburger Team A und Bronze sicherte sich die JSG Gnarrenburg II vor Team B des JFV Rotenburg. Die JSG HWJ 70 II, der JFV Wiedau Bothel II, SV RW Scheeßel II und TV Oyten II belegten die weiteren Plätze.

k rper Cup004aBei der Siegerehrung gab es dann nur strahlende Gesichter, denn jedem Spieler wurde ein schöner Pokal von Familie Örper überreicht, bevor sich alle Mannschaften zu einem gemeinsamen Abschlussfoto versammelten.

Die U11-II bedankt sich herzlich für Firmeninhaber Hayati Örper für die großzügige Unterstützung bei diesem Turnier und dem neuen Trikotsatz!

 Jörg Kleinsteinberg

 

JFV Shop

JFV Sponsoren

Go to top